Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Kranzniederlegung zum Holocaust-Gedenktag

Lothar Gierke, Sprecher der Panketaler Linken ...
... und andere Genossen legten Blumen am Denkmal nieder.

Auch die Basisorganisation der Panketaler Linken traf sich am 27. Januar, wie vielerorts an diesem Tag im gesamten Bundesgebiet, um den in der Zeit des Faschismus ermordeten jüdischen Mitbürgern und den anderen Opfern der Nazidiktatur zu gedenken.

Trefflunkt war das Denkmal im Goethepark, das an die im Ort während des Nationalsozialismus ermordeten Antifaschisten erinnert. Michael Wetterhahn hat in einer Rede an die Opfer der Gewaltherrschaft von 1933 bis 1945 erinnert und gleichzeitig den Bogen geschlagen zu politischen Ereignissen unserer Zeit. Die Achtung der Menschenwürde muss auch heute gegen rechtes Gedankengut und Intoleranz verteidigt werden, sei es im Rahmen internationaler Politik oder im eigenen Land.

Michael Wetterhahn hielt eine Rede zum Gedenken an die Opfer der Nazidiktatur.