Pressemitteilungen Panketal

Arbeitseinsatz

14. November 2015 Presse/DIE LINKE. Panketal

Erklärung des Ortsbeirates Schwanebeck zur Sachbeschädigung am persönlichen Eigentum des Bürgermeisters der Gemeinde Panketal

In der Nacht vom 12. auf den 13. November 2015 wurde von Unbekannten das Haus und das Kraftfahrzeug des Bürgermeisters der Gemeinde Panketal, Rainer Fornell, durch Graffiti beschädigt. Noch ist nicht bekannt, in welchem Zusammenhang diese Tat steht. Die Mitglieder des Ortsbeirates Schwanebeck verurteilen die Verletzung der persönlichen... Mehr...

 
24. Oktober 2013 DIE LINKE. Panketal/Presse

Chaos bei der S-Bahn

Leserzuschrift zu „Mitglieder für Kundenbeirat gesucht“, MOZ vom 23.Oktober 2013 Mit großem Interesse habe ich gelesen, dass die Berliner S-Bahn neue Mitglieder für ihren Kundenbeirat sucht, um in diesem Gremium mit der Geschäftsführung Wünsche und Kritiken der Fahrgäste zu diskutieren. Das findet meine volle Zustimmung, denn bei der S-Bahn ist... Mehr...

 
26. Januar 2013 DIE LINKE. Panketal

Panketaler Bürgerinitiative kämpft um sozialverträgliche Kostenbeteiligung im Trinkwasserbereich

Unterschriftensammlung für Einwohnerantrag startet am 1. Februar 2013  Mehr...

 
12. Januar 2013 DIE LINKE. Panketal

Bürgerbegehren

Für eine gebührenfinanzierte Kostenbeteiligung bei Investitionen im Trinkwasserbereich - Panketaler gründen BI und streben ein Bürgerbegehren an. Mehr...

 
7. Januar 2011 Bildungsangebote/Panketal

Radwegebau um drei Jahre verschoben

von Olav Schröder 06.01.2011 22:02 Uhr Red. Bernau, bernau-red@moz.de Panketal (moz) Der guten Nachricht folgte eine schlechte auf dem Fuß. Während der Landesbetrieb für Straßenwesen den Ausbau des letzten Abschnitts der Zepernicker Ortsdurchfahrt ausgeschrieben hat, wird sich der Bau eines Radwegs an der L 200 (eh. B 2) zwischen Schwanebeck und... Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 53

Pressemeldungen aus dem Kreisverband
3. Januar 2018 DIE LINKE. Barnim

Bernauer LINKE laden zu Alternativem Neujahrsempfang

In guter Tradition beginnt die LINKE. in Bernau das neue Jahr mit einer sozialen Aktion für die Menschen in der Stadt, denen es nicht so gut geht.Sie lädt deshalb ein zu einem Alternativen Neujahrsempfang am Montag, 8. Januar 2018, von 16.00 – 18.00 Uhr ins Bürgerzentrum der LINKEN, Berliner Straße 17, 16321 Bernau.„Gemeinsam mit... Mehr...

 
30. November 2017 DIE LINKE. Barnim

„Wir haben so viel Leid gesehen“

Filmabend mit anschließender Diskussionsrunde des Stadtverbandes DIE LINKE. Eberswalde am 4.12.2017 ab 18 Uhr im Café des Bürgerbildungszentrums Mehr...

 
Pressemeldungen Brandenburg

Keine Artikel in dieser Ansicht.